Wuppertal kann nicht alle Bürger mit Masken versorgen

Westdeutsche Zeitung, 16. April 2020.

Masken sind knapp und teuer, müssen aber an vielen Orten getragen werden, um auch während der Corona-Pandemie am Alltag teilhaben zu können. Ehrenamtliche nähen Stoffmasken, die Miteinander Füreinander in Heckinghausen verteilt.

Die Westdeutsche Zeitung berichtet.