Attila (6) gewinnt mit Bild vom Tuffi-Sprung beim Malwettbewerb

Der sechsjährige Attila, dessen Familie von Anfang an bei Miteinander Füreinander Heckinghausen dabei ist, hat bei einem Malwettbewerb von Westdeutscher Zeitung, Wuppertal Marketing und Zoo Wuppertal gewonnen. Er malte einen der schönsten Tuffi-Sprünge aus der Schwebebahn. Herzlichen Glückwunsch, Attila!

Am 21. Juli 2020 hat sich der Sprung des jungen Elefanten Tuffi aus der Wuppertaler Schwebebahn zum 70. Mal gejährt. Zu diesem Anlass haben die Westdeutsche Zeitung Wuppertal, Wuppertal Marketing und der Zoo Wuppertal zu einem Malwettbewerb aufgerufen. Kinder konnten ihre Zeichnungen vom Tuffi-Sprung einreichen.

Das Bild des sechsjährigen Attila wurde von der Jury zu einem der fünf schönsten gekürt. Herzlichen Glückwunsch! Attila kann sich nun über Eintrittskarten für den Zoo und Tuffi-Geschenke freuen, die er von den Veranstaltern des Wettbewerbs bekommt. Auch in der Zeitung war sein Bild, sogar auf der Titelseite!