Urban Gardening: Patenschaft für Beete in Heckinghausen

Noch ist der Bayer-Platz im Zentrum von Heckinghausen eine Baustelle. Doch schon ab diesem Sommer soll er eine grüne Oase und ein neuer Treffpunkt im Stadtteil sein. Das Projekt Urban Gardening, eine Kooperation zwischen dem Quartierbüro der AWO, der evangelischen Kirchengemeinde und Miteinander Füreinander Heckinghausen, hat eine Förderzusage für Mittel aus dem Verfügungsfonds bekommen.

Selbstgemachte Ostergrüße für Senior*innen

Kleine Geschenke für hoffentlich große Freude: Unsere Ehrenamtlichen haben in Kooperation mit der evangelischen Gemeinde Heckinghausen Ostergrüße an Senior*innen im Stadtteil verschenkt. Mehr als 250 handbemalte Kerzengläser mit Frühlingsmotiven, persönliche Karten, Blumen und Schokoladen haben sie an die Bewohner*innen im Lazarus-Haus, A&A Seniorenpalais, Haus für Heckinghausen und der Diakoniestation verteilt.

Lieferservice: Mittagessen für Senior*innen

Wenn Senior*innen sich wegen Corona unwohl damit fühlen, ihr Mittagessen beim Café Johannis abzuholen, dann kommt das Essen eben zu ihnen! Die Ehrenamtlichen von Miteinander Füreinander Heckinghausen haben einen Lieferservice eingerichtet.

Weihnachtsgeschenke für Heckinghauser Senior*innen

Zwischen den Neuen Nachbar*innen und den Senior*innen in Heckinghausen sind Freundschaften entstanden, zum Beispiel durch gemeinsame Nachmittage und den Austausch von Briefen. Zu Weihnachten haben sie Grußkarten und kleine Geschenke vorbereitet und über das Café Johannis und das Lazarus-Haus verteilt.