Urban Gardening: Patenschaft für Beete in Heckinghausen

Noch ist der Bayer-Platz im Zentrum von Heckinghausen eine Baustelle. Doch schon ab diesem Sommer soll er eine grüne Oase und ein neuer Treffpunkt im Stadtteil sein. Das Projekt Urban Gardening, eine Kooperation zwischen dem Quartierbüro der AWO, der evangelischen Kirchengemeinde und Miteinander Füreinander Heckinghausen, hat eine Förderzusage für Mittel aus dem Verfügungsfonds bekommen.

Bürgervisionen für Heckinghausen

Westdeutsche Zeitung, 20. Januar 2020. Die Gewinner des Ideenwettbewerbs von Stadt Wuppertal und Quartierbüro Heckinghausen wurden gekürt – und Miteinander Füreinander hat mit einer Fotomontage einer autofreien Heckinghauser Straße den zweiten Platz belegt! Wir freuen uns sehr. Herzlichen Glückwunsch auch an die anderen Gewinner mit ihren tollen Ideen für unseren Stadtteil! Die Westdeutsche Zeitung berichtet.